Fuego SCS basic RF
upload/pics/big/fuego_basic_left63.gif
Weltneuheit Fuego SCS basic RF -
Der Laborgasbrenner mit integrierter Funktechnologie.


































Fuego SCS basic RF mit kabellosem Funkfußpedal.



NEU! Abflammen mit Tastenfunktion!!
Die neue Tastenfunktion - einfach und sicher abflammen.
WLD-TEC bietet jetzt für den Fuego SCS basic eine zusätzliche
Alternative zum sicheren Umgang mit der Flamme. Mit der neuen
Tastenfunktion kann die Flamme einfach durch Betätigen des
Funktionsknopfs gestartet und gestoppt werden.


Alles drin.
Der Fuego SCS basic RF ist das Komplettsystem der neuen
Wireless-Serie „RF“. Die moderne Funktechnik ist in diesem
Sicherheitslaborgasbrenner bereits eingebaut.


Leistungsstark und sicher.
Der Fuego SCS basic RF ist mit den gleichen Funktionen und Sicherheitssystemen
ausgestattet wie das Standardmodell Fuego SCS basic. Zwei Fußpedalprogramme
stehen zur Verfügung: eine flexible Start-Stopp Funktion oder die konventionelle
Fußpedalsteuerung.

Der Fuego SCS basic RF - alle Vorteile in einem Gerät.
Sichere Gasbrennertechnologie und zuverlässige Funktechnik für
kabellosen Fußpedalbetrieb.

absatz

Der Fuego SCS basic RF setzt neue Standards in der Laborgasbrennertechnologie.
Mit innovativem Design ist dieser Sicherheitslaborbrenner
für alle flammentechnischen Anwendungen im Labor geeignet.



Moderne Konstruktion.
Auffallend: die unverwechselbare Form. Der Fuego SCS basic RF ist mit den Abmessungen
103 x 49 x 130 mm (B x H x T) extrem platzsparend. Das niedrige Gehäuse ermöglicht
ein bequemes Arbeiten;
das stromlinienförmige Design reduziert die Störung des Luftstroms einer Reinraumwerkbank
auf ein Minimum.
Zudem lässt sich der Fuego SCS basic RF kinderleicht reinigen – ein Laborgasbrenner ohne
Schlitze, Ecken und Kanten. Selbst starke Verschmutzungen sind kein Problem.
Verschüttete Flüssigkeiten fließen durch einen Kanal wieder ab, Festkörper können
durch Öffnen des Brennerschachts mühelos entfernt werden. Zur gründlichen Reinigung
lässt sich der abnehmbare Brennerkopf sogar einfach in seine Einzelkomponenten zerlegen.

Sicherheit der Spitzenklasse.
Das Safety Control System SCS bedeutet modernste Sicherheitstechnologie, die
permanent alle potenziellen Gefahren analysiert und ggf. Schutzmaßnahmen – wie
das Unterbrechen der Gaszufuhr – einleitet. Neben der Zündungs- und Flammen-
überwachung und einem Übertemperaturschutz bietet das neue Sicherheitspaket die
kontinuierliche Brennerkopfüberwachung BHC. BHC erkennt zuverlässig Brennerkopf-
verunreinigungen durch Flüssigkeiten oder Fremdkörper und überwacht zusätzlich die
korrekte Montage des Brennerkopfes.
Hervorragende passive Sicherheit: Nach längerem Gebrauch signalisiert eine Restwärme-
anzeige, dass der Brennerkopf noch heiß ist und schützt so vor Verbrennungen.

Einfach sicher bedienen.
Der Fuego SCS basic RF lässt sich sicher mit der Tastenfunktion oder einem Fußpedal bedienen.
Drei verschiedene Programme stehen zur Verfügung: flexible Start-Stopp-Funktionen oder
die konventionelle Fußpedalsteuerung für Kurzzeitanwendungen.

Ein weiteres Plus.
Hervorragende Energiewerte reduzieren den Gasverbrauch. Das erhöht die
Brenndauer bei der Verwendung von Gaskartuschen.

Widerstandsfähig.
Rundherum aus Edelstahl und mit feuerfesten Bedienelementen
widersteht der Fuego SCS basic RF auch extremen Laborbedingungen.

Fuego SCS basic RF - Optimal in Reinraumwerkbänken und im Labor.


Download Prospekt (PDF Format)
Copyright 2017 by WLD-TEC GmbH - Imprint